De junga Wuidn - Chronik

Die Jugend wäre eine viel schönere Zeit, wenn sie erst später im Leben käme.

Charlie Chaplin

Im Kreis der Jugend muss man weilen,
der Jugend Lust und Freude teilen.
Wer das vermag, der wird bewahren
ein junges Herz bei grauen Haaren.

Wilhelm Jordan

Die Zukunft liegt bei den Jungen, das gilt nicht nur für die Belange des Alltags, sondern auch für einen Theaterverein. Daher war es für uns schon immer wichtig die Kids im Verein zu integrieren.

In den Anfangszeiten des Brett´ls waren das die Kinder der Aktiven, die meist zu Weihnachten ein Stück einstudierten.

Aber die „kleinen“ sind nun – wie soll es anders sein – groß geworden und spielen heute schon bei den „Alten“ mit. Daher haben wir im Jahr 2010 eine Jugendgruppe ins Leben gerufen.

Die haben sich dann ihren eigenen Namen gegeben und treten als „De junga Wuidn“ u. a. an den Moosacher Stadtteil-Kultur-Tagen auf und versüßen mit ihren Darbietungen unsere Vereinsfeiern.

Durch Mund- zu Mund-Propaganda kommen immer wieder neue Gesichter dazu! Sodass z. Zt. über 15 Kids bei „de Junga Wuidn“ aktiv sind.

Wer Lust und Zeit hat der kann sich gerne bei unserer Jugendleiterin, Susi Thullner, melden.